Ammern

Ammern besitzen einen finkenähnlichen Schnabel und sind auch mit den Finken verwandt. Sie bevorzugen offenes Gelände mit Sträuchern und Büschen. Männchen und Weibchen der Ammern tragen das gleiche Federkleid, welches beim Männchen etwas kontrastreicher ausfällt. In den kälteren Jahreszeiten kann man Ammern in  kleinen geselligen Scharen bei ihrer Futtersuche beobachten.

 

Goldammer (Emberiza citrinella)

Rohrammer (Emberiza schoeniclus)